Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Kiebitzreihe
  Ortsverband Kiebitzreihe  
Aktuell
Termine
Meldungen
Vorstand
Fraktion
Downloads
Fotogalerien
Surf-Pool
Impressum
Kontakt

 


Pressemitteilung
CDU: Hauke Greve ist der Kandidat für Kiebitzreihe/Kollmar
Pressemitteilung drucken
25.10.12
 
Der neue CDU-Kreistagskandidat Hauke Greve aus Kollmar (Mitte) mit CDU-Kreisvorsitzendem Heiner Rickers (l.) und Kreistagsmitglied Peter Mohr. Foto: moh
Der neue CDU-Kreistagskandidat Hauke Greve aus Kollmar (Mitte) mit CDU-Kreisvorsitzendem Heiner Rickers (l.) und Kreistagsmitglied Peter Mohr. Foto: moh
Kiebitzreihe. Hauke Greve aus Kollmar ist der neue CDU-Kandidat für die Kreistagswahl im kommenden Jahr im Wahlkreis 20. Durch die Kreisreform sind die Grenzen der Wahlkreise neu geschnitten worden, sodass jetzt die Gemeinde Sommerland zum bisherigen Wahlkreis Kiebitzreihe/Kollmar zugeschlagen wurde. Als Gäste waren der CDU-Kreisvorsitzender Heiner Rickers, Kreistagsmitglied Peter Mohr und der Bundestagskandidat Marcus Müller aus Itzehoe bei der Versammlung im Gemeindesaal von Kiebitzreihe anwesend.

Der 28-jährige Hauke Greve war der einzige Kandidat für den Wahlkreis 20, der unter der Versammlungsleitung von Peter Mohr einstimmig gewählt wurde. Hauke Greve nannte in seiner Vorstellung für den Fall seiner Wahl als Ziele seiner Arbeit die sinnvolle Verwendung der Finanzen und die Erhöhung der Lebensqualität auf dem Lande und in den Städten. Seine Erfahrung aus mehrjähriger Tätigkeit in verschiedenen Gremien der Landjugend könne hier erfolgreich eingesetzt werden.

Der Kreisvorsitzende Heiner Rickers berichtete nach der Wahl aus seiner Tätigkeit im Landtag und mit welchen erschwerten Bedingungen die Arbeit in seiner nunmehr zweiten Wahlperiode aus der Opposition heraus umzugehen ist. Peter Mohr informierte aus der aktuellen Arbeit des Kreistages, in der es u. a. um die Auswahl des zukünftigen Landrates, den Neubau des Kreistagsgebäudes und die Anpassung der Kreisumlage geht.

Anschließend wurden von den Mitgliedern noch verschiedene Fragen an die aktiven Parlamentarier gerichtet und diskutiert. Dabei ging es unter anderem um den Radwegebau und die Windenergieflächen im Wahlkreis.
Elmshorner Nachrichten vom 31.10.12

CDU Schleswig-Holstein
CDU Schleswig-Holstein
CDU Kreisverband Steinburg
CDU Kreisverband Steinburg
Heiner Rickers, MdL
Heiner Rickers, MdL
Hans-Jörn Arp, MdL
Hans-Jörn Arp, MdL
Mark Helfrich, MdB
Mark Helfrich, MdB
Linie

  © www.hoher-norden.de